Mit Video-Ads unerreichbare Nutzer ansprechen

AdDefend stellt auf der dmexco 2019 neuestes Produkt vor

Video Advertising AdDefend unreachable usersPre-Rolls entwickeln sich immer mehr zu einem der wichtigsten Ad-Formate in der Online-Werbung. Jetzt können Werbetreibende auch die rund 24% (laut BVDW) der unerreichbaren deutschen Nutzer mit Video-Ads erreichen.

Wir von AdDefend sind auf die Ansprache von unerreichbaren Online-Nutzern spezialisiert. Neben Display-Ads (die auch programmatisch über Direct Deals gebucht werden können) können seit neuestem auch Video-Ads über unsere Plattform ausgespielt werden.

Video-Ads gehören zu den beliebtesten Werbeformaten

In einer aktuellen Umfrage zur Werbewahrnehmung, die wir gemeinsam mit Appinio veröffentlicht haben, haben die rund 1500 Befragten Video-Ads unter ihre bevorzugten Werbeformate gevotet. Video-Inventar nimmt online immer mehr Raum ein und spielt damit eine zunehmend wichtige Rolle im Online Advertising.

Ihr wollt mehr erfahren oder habt Lust, uns persönlich kennenzulernen? Dann trefft uns am 11. und 12. September auf der dmexco in Köln. Unser Stand ist in Halle 7, zwischen Gang B und Gang C, Standnummer 026a. Hier könnt ihr eine Wegbeschreibung sehen.

Wenn ihr einen Termin vereinbaren wollt, freuen wir uns über eure Nachricht, ihr könnt aber auch gern auf ein kaltes Getränk oder einen Snack vorbeikommen. Wir freuen uns.

Schnellkontakt
Ihr direkter Kontakt zu AdDefend:
+49 40 537 998 200
Haben Sie Fragen oder benötigen Hilfe? Rufen Sie uns an oder scheiben Sie eine Nachricht.