EPROFESSIONAL und AdDefend launchen gemeinsamen Success Case

UNGEAHNTE USER-QUALITÄTEN – EPROFESSIONAL UND ADDEFEND ERREICHEN GEMEINSAM EINE UM 59% BESSERE KUNDENQUALITÄT UND STEIGERN DIE VIEWABILITY UM 14%

Noch immer zögern viele Agenturen, blockierte Nutzer mit Werbung anzusprechen. Dabei spricht die Performance eine eindeutige Sprache, solange sich die Werbemittel nach nutzerfreundlichen Kriterien richten. Lest dazu auch den spannenden Artikel in der gestrigen Ausgabe der New Business.

EPROFESSIONAL und AdDefend zeigen in ihrer Case Study für einen gemeinsamen Kunden aus der Dienstleistungsbranche wie sie 59% mehr erfolgreiche Vertragsabschlüsse über die AdDefend-Reichweite generieren konnten – verglichen mit der Performance auf der regulären Reichweite.

Hier geht’s zur Case Study…

Neben der niedrigen Stornorate auf der Reichweite konnte eine überdurchschnittliche Viewability erreicht werden, die mit 65% rund 14% über dem deutschen Durchschnitt liegt (die durchschnittliche Viewability liegt laut Meetrics (Q2 2019) in Deutschland bei 57%).

Überdurchschnittliche Viewability besser AdDefend

Blockierte Nutzer erfolgreich ansprechen – EPROFESSIONAL hat vorgemacht wie es geht – werft jetzt einen Blick auf die Case Study.

Schnellkontakt

    Ihr direkter Kontakt zu AdDefend:
    +49 40 537 998 200
    Haben Sie Fragen oder benötigen Hilfe? Rufen Sie uns an oder scheiben Sie eine Nachricht.